Zukunfts Blick

Zahlungsvarianten
Zahlungsvarianten


Preissenkung! Für Kunden aus der Schweiz senken wir ab dem 1. Juli 2020 den Minutenpreis bei Prepaidanrufen von sFr. 3,19 auf sFr. 2,98!

Profitieren Sie von unserer Preissenkung! Hier mehr erfahren.


Berater Aaron: Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft

Ist wirklich alles miteinander verbunden?

Wie oft in unserem Leben beschäftigen wir uns mit der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, wenn es um uns geht? Prinzipiell ziemlich oft, aber wiederum auch doch nicht wirklich tiefgreifend. Zwar schwelgen wir hin und wieder in der Vergangenheit, denken kurz mal über die Zukunft nach oder überlegen, welche Entscheidung wir im Hier und Jetzt, also in der Gegenwart, treffen müssen. Doch bringen wir dies tatsächlich miteinander in Verbindung?

Vergangenheit

Jedem von uns begleitet Vergangenes, denn das genau sind die Ereignisse, Begegnungen, Eindrücke und Erfolge, die uns genau an den Punkt gebracht haben, wo wir jetzt stehen. Vergangenheit bedeutet eine Zeit der Prägung. Wir haben Gedankenmuster, Gefühlskonstellationen und Sichtweisen entwickelt, unseren vermeintlich eigenen Rhythmus gefunden. Immer wieder mal versinken wir darin, weil damals alles so einfach schien oder aber wir fragen uns, warum uns dies alles passieren musste. Ganz gleich in welche Richtung wir denken, wir können die Vergangenheit nicht ändern, aber wir können sie akzeptieren. Wenn wir dies tun, werden wir automatisch dortige Fehler vermeiden und Entscheidungen anders treffen. Die Vergangenheit wird immer ein Teil von uns sein, aber wir können sie in der Gegenwart zu etwas Positivem machen.  

Gegenwart

Genau dieser eine Augenblick im Hier und Jetzt bedeutet Gegenwart. Die Gedanken, die wir denken und die Taten, die wir tun, sind unsere Gegenwart, in dem Moment wo wir dabei sind. Danach sind sie Vergangenheit und bestimmen aber auch unsere Zukunft. Bedeutet also, dass wir sehr bewusst im Hier und Jetzt leben sollten, um uns im Nachhinein nicht zu ärgern. Jeder einzelne Moment eines neuen Tages entscheidet darüber, wie es für uns weitergehen soll. Wir sollten uns nicht der Routine des Alltags hingeben, sondern unseren ganz persönlichen Weg finden und diesen jeden Tag aufs Neue gehen. Nehmen Sie sich kurz Zeit und überlegen Sie, was Sie heute genau gedacht oder getan haben. Was genau haben Sie in der Zukunft davon? Ist das wirklich das, was Sie wollten oder war es ganz einfach unüberlegt?

Zukunft

Für viele von uns bedeutet Zukunft eine Herausforderung, die es anzunehmen gilt. Für andere hingegen ist es etwas, was Angst verbreitet. Das Ungewisse in Bezug auf das Kommende lässt uns oftmals zurückschrecken, da wir es nicht greifen können. Was erwartet mich in der Zukunft? Werde ich glücklich sein, so wie ich es mir wünsche? Wie soll ich das alles bloß schaffen? Die Gedanken an unsere Zukunft vernebeln uns oftmals unsere Sinne, dass wir einfach nur auf der Stelle treten. Dabei ist es unsere Chance, all die Ziele, Träume und Wünsche zu verwirklichen. Die Zukunft wird zu jeder Zeit vor uns sein und bedeutet somit, dass wir das Beste daraus machen können. Dafür müssen wir allerdings in der Gegenwart die richtigen Entscheidungen treffen, denn die Zukunft passiert nicht nur, sondern sie ist das Abbild dessen, was wir dafür tun.

Unser Leben ist Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft

Niemand von uns ist frei davon, zu jedem von uns gehört sowohl die Vergangenheit, wie auch die Gegenwart und die Zukunft. Doch wie oft beschäftigen wir uns wirklich damit? Sind wir uns wirklich dessen bewusst, dass wir keines der Dinge aus unserem Leben verbannen können? Leben wir oftmals viel zu sehr in der Vergangenheit und möchten wir gar nicht wissen, was in der Zukunft auf uns wartet? Letztendlich sollten wir uns dessen bewusst sein, dass Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft ein Teil von uns sind. Machen wir also das Beste daraus.

Wer sind wir und wo wollen wir eigentlich hin?

Irgendwann kommt wohl jeder von uns unweigerlich an einen Punkt, wo er sich und seine Existenz hinterfragt. Wer bin ich eigentlich? Warum befinde ich mich gerade in dieser Situation? Was ist meine Bestimmung? Wo will ich tatsächlich hin? Selbst wenn wir uns die Fragen selbst beantworten, so bleiben wir doch immer wieder einfach an einem Punkt stehen, ohne etwas aus den gewonnenen Erkenntnissen zu ziehen. Doch warum ist das so? Vielleicht, weil wir verunsichert sind oder weil wir Angst haben, dass wir es nicht schaffen. Möglicherweise müssen wir uns auch eingestehen, dass wir augenscheinlich das perfekte Leben haben, uns aber nicht wirklich lebendig fühlen. Jeder von uns ist Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, aber es bedeutet nicht, dass wir nach vorgegebenen Mustern oder Denkweisen leben müssen. Je älter wir werden, umso mehr entwickeln wir ein Gefühl für uns selbst, wenn wir es denn wollen. Wir können Vergangenes nicht ungeschehen machen oder ändern, aber wir können aus diesen Erfahrungen für die Zukunft lernen. Wir selbst sind lebendig im hier und jetzt, also handeln wir auch so.



© Zukunftsblick Ltd.


Rechtliche Hinweise


❮ Vorheriges Thema (Traumdeutung)Zurück zur ÜbersichtNächstes Thema (Wahrsagen) ❯


Berater Aaron

Mit Hilfe meiner Fähigkeiten, meinem Wissen wie auch meiner langjährigen Erfahrung zeige ich Ihnen wo Ihre Reise im Leben hin gehen könnte und beantworte Ihnen Fragen zu allen Lebensbereichen. Hier mehr erfahren. Berater Aaron

Schweiz: 0901 900 504
(2.99 SFR/Min., alle Netze)

Andere Länder hier klicken

Prepaid / Guthaben-Telefonie

Chat mit Aaron (ab 6.99 € / 8.99 sFr je Nachricht, hier mehr Infos)







Konsumentenschutz:

Verantwortungsbewusster Konsum von Telefonberatungen

Neu: Prepaid / Guthaben-System

Nun neu verfügbar!

Kostengünstig anrufen oder angerufen werden!*


*Mehr erfahren




In Zusammenarbeit mit Peernet (Service-Rufnummern Deutschland, Österreich und Luxemburg sowie Prepaid-Telefonie)


© 2005-2020 zukunfts-blick.com  Alle Rechte vorbehalten.

 





Hinweis: Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK